Intermittierendes Fasten die Wunderwaffe für einen gesunden Körper

Intermittierendes Fasten - Die Wunderwaffe für einen gesunden Körper - goldener Wecker - Uhr.

(Anzeige / Affiliate Marketing*)

Intermittierendes Fasten oder auch Intervall Fasten ist der heiße Scheiß wenn es um einen gesunden und fitten Körper geht

Ob Abnehmen, verbesserte Blutwerte, Senkung des Blutdrucks oder des Blutzuckerspiegels, Intermittierendes Fasten kann alles!

Intermittierendes Fasten ist nicht zu verwechseln mit Heilfasten oder irgendwelchen Saft- & Hungerkuren, ganz im Gegenteil es darf und soll gegessen werden.

Bevor ich dir all die Vorzüge des Intervall Fasten aufzähle und dir verrate warum ich ein absoluter Fan bin, klären wir erstmal was Intermittierendes Fasten überhaupt ist.

Was ist Intermittierendes Fasten?

Unsere Vorfahren die Jäger und Sammler hatten keinen Kühlschrank und auch keinen Lieferdienst zur Verfügung, wenn sie Hunger hatten hieß es erstmal, jagen gehen. Je nachdem wie viel Glück sie hatten, hatten sie nach ein paar Stunden ein Mammut erlegt oder aber erst nach 1 – 2 Tagen und solange hieß es nix essen.

In unserer heutigen Zeit ist Nahrung immer da rund um die Uhr, wir müssen nicht erst 10 km laufen und Adrenalin bei der Jagd ausschütten sondern krabbeln einfach von der Couch zum Kühlschrank oder greifen zum Lieferzettel. Wir leben in einem absolutem Übermaß und nehmen zu unseren 3 Mahlzeiten am Tag auch noch regelmäßig Snacks zu uns, ob wir uns hierbei gesund ernähren lassen wir mal ausser acht.

Ständig ist unser Körper damit beschäftigt zu verdauen und eine Achterbahnfahrt für unseren Blutzuckerspiegel kommt noch hinzu. Um unserem Körper wieder eine Verschnaufpause zu gönnen sollte man die Frequenz der Nahrungsaufnahme runterschrauben und nur noch zu festen Zeiten essen. Genau das ist Intermittierendes Fasten, Nahrungsaufnahme in einem festen Zeitfenster. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, entweder man legt einen oder zwei komplette Fastentage in der Woche ein und isst an den anderen Tagen ganz normal ( 3 x Mahlzeiten ohne Snacks), dies ist für die meisten jedoch nicht so easy und da schließe ich mich ein. Oder aber man fastet 20, 18, oder 16 Stunden am Tag und die restliche Zeit 4, 6, oder 8 Stunden nimmt man Nahrung zu sich.

Wann Fasten und Wann essen?

Ein guter Einstieg in das Intermittierende Fasten ist zum Beispiel von 20.00 Uhr – 12.00 Uhr nichts zu essen und von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr zwei gesunde Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Mit dieser Variante komme ich ganz gut zurecht, ich starte also mit dem Mittagessen und esse ca. 5 Stunden später mein Abendessen, somit komme ich auf eine Fastenzeit von 16 Stunden. Die 16 Stunden kann man beliebig festlegen, du kannst auch zwischen 18.00 Uhr und 10.00 Uhr  fasten oder zwischen 16.00 Uhr und 08.00 Uhr je nachdem was besser in deinen Tag passt.

Was solltest du in der Fasten freien Zeit essen ?

Man hört und liest zwar oft dass man in der fastenfreien Zeit essen kann was man möchte und trotzdem positive Effekte erzielt, jedoch halte ich es nicht für sonderlich klug die positiven gesunden Effekte mit Schrott wie Junkfood zu zerstören. Ich bin auch kein Fan von Verboten, viel wichtiger ist es auf den eigenen Körper zuhören und das zu sich zu nehmen was er braucht. Für mich funktionieren am besten Mahlzeiten mit wertvollen Fetten und Proteinen, auch wenn ich Pasta liebe weiß ich dass leere Kohlenhydrate alles andere als meinem Körper gut tun.

Iss so viel bis du satt bist

Deine zwei Mahlzeiten am Tag sollten dich satt machen, also versuche hier nicht noch zusätzlich zu reduzieren. Iss so viel wie es sich für dich gut anfühlt.

Was macht Intermittierendes Fasten mit unserem Körper?

Zu Beginn muss der Körper wieder lernen seinen Blutzuckerspiegel zu regulieren, denn durch die ganze Snackerei fährt er ständig Achterbahn, besonders durch großen Zucker und Kohlenhydrat Konsum. Nach einem zuckerhaltigem Snack oder auch Getränke schießt der Blutzucker schnell in die Höhe, Energie ist da nur leider hält diese nicht an, denn nach kurzer Zeit knallt er wieder runter und wir bekommen Heißhunger.

Auch das richtige Hungergefühl muss wieder erlernt werden, denn meist ist es Appetit und kein Hunger was wir spüren.

Unsere Blutfettwerte regulieren sich wieder, wer Probleme mit erhöhtem Cholesterin hat, wird nach einigen Wochen feststellen dass das LDL nach unten geht und das gute HDL in unserem Körper steigt.

Entzündungen im Körper können durch Intermittierendes Fasten verschwinden, denn oft ist ein erhöhter Insulinspiegel verantwortlich für viele Entzündungen oder Erkrankungen im Körper wie z. B. Akne, Hormonstörungen oder Darmprobleme.

Positive Effekte des Intermittierenden Fastens
  • Gewichtsverlust: Durch Intervall Fasten kann man wunderbar Abnehmen und das ohne irgendeine absurde Diät. Anders als beim Heilfasten, bei dem die Gefahr besteht, dass der Grundumsatz sinkt und wir Muskeln abbauen, gerät der Körper hier nicht in so einen Stress und schraubt vor lauter Angst den Grundumsatz herunter oder baut Muskulatur ab.
  • Entzündungen heilen: Durch Intermittierendes Fasten kann der Körper niedriggradige Entzündungen im Körper selbst heilen.
  • Regulierung des Blutzuckerspiegels und des Insulin: Der Blutzuckerspiegel gerät wieder in seine richtigen Bahnen und das Verhältnis von Blutzuckerspiegel zum Insulinspiegel (Homa -Index) kann positiv beeinflusst werden. Stichwort ist hier Insulinresistenz und Metabolisches Syndrom, viele Menschen leiden darunter aber wissen es nicht, eine absolute Gefahrenquelle für Diabetes Typ 2. Um festzustellen ob du unter einer Insulinresistenz leidest kannst du durch eine Blutanalyse den Homa-Index messen lassen. Am besten lässt du dich hier von einem erfahrenen kPNI-Therapeuten oder Heilpraktiker beraten.
  • Hautprobleme: Ob Pickel, trockene & schuppige Haut oder andere Hautkrankheiten, Intervall Fasten kann helfen deine Hautprobleme in den Griff zu bekommen und vor allem deine Darmgesundheit, die oft für Hautprobleme verantwortlich ist, zu fördern.
  • Leistungssteigerung: Durch IF fühlen wir uns wieder fitter und energiegeladener, denn während der Fastenperiode beginnt unser Gehirn die Energie aus Keton zu schöpfen anstatt aus Glukose, was weitaus effektiver ist.
Pin it on Pinterest

Intermittierendes Fasten - Die Wunderwaffe für einen gesunden Körper - Pinterestgrafik - goldene Uhr - Fasten

 

Wie du siehst ist Intermittierendes Fasten eine absolute Wunderwaffe für unseren Körper und glaub mir es ist nicht schwer. Dein Körper gewöhnt sich relativ schnell daran und du wirst schon nach 3 – 4 Wochen merken welche positiven Auswirkungen es hat.

Du musst nicht von Beginn an jeden Tag IF praktizieren, es reicht vollkommen wenn du mit 3 Tagen die Woche startest und dich von Mal zu Mal steigerst.

Wem es absolut schwer fällt beispielsweise das Frühstück wegzulassen, der kann morgens zum Bulletproof Coffee greifen, auch eine absolute Wunderwaffe.

Bulletproof Coffee

Bulletproof Coffee ist frisch aufgebrühter Kaffee gemixt mit einem Teelöffel Butter aus Weidehaltung und einem Teelöffel Kokosöl* oder MCT Öl*. Aus den darin enthaltenen gesättigten mittelkettigen Fettsäuren kann unser Körper wunderbare Ketone bilden und die sorgen für einen Schub von Energie. Wenn der Bulletproof Coffee dir gut bekommt kannst du später auch auf einen Esslöffel pro Fett erhöhen.

Lass mich gern wissen ob du schon Erfahrung mit IF gemacht hast und wie es dir bekommt.

Lust auf ein leckeres Paleo Frühstück? Himbeer Porridge

Oder ein Glutenfreies Brot? Das Power Brot

Love, Peace & Harmony

Josephine Hippie in the Heart hippieintheheart.com

 

Anzeige / Affiliate Marketing: Dieser Artikel enthält Affiliate Links* / Empfehlungslinks*, dir entstehen dadurch keine Kosten und sie tun auch nicht weh, ich bekomme lediglich eine kleine Provision wenn du ein Produkt über meinen Link kaufst.

MerkenMerken

MerkenMerken

5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand - Titelbild

Den Yoga Handstand zu beherrschen ist DAS ZIEL der meisten Yogi´s

Endlich coole Handstand Pics für Instagram, am besten am weißen Sandstrand a la Yoga Girl!

Wer will das nicht? Ich finds saucool!

Ja klar, ich weiß schon, der Handstand sollte nicht das Ziel sein, Yoga ist ja soviel mehr und der Weg ist schließlich das Ziel. Aber trotzdem ist es der Wunsch vieler Yogi´s und auch meiner und das ist völlig ok. Mal abgesehen von coolen Instagram Bildern reizt mich der Handstand weil er mir einen fetten Push für mein Selbstbewusstsein gibt, für meine Kraft und das Gefühl den eigenen Körper auf den Händen tragen zu können finde ich genial. Er schenkt mir Power und ein wahnsinniges Gefühl der Stärke.

Seit vier Jahren übe ich den Handstand nun regelmäßig und perfekt kann ich ihn noch immer nicht, ganz im Gegenteil. Diese lange Handstand Praxis hat mich vor allem eins gelehrt und zwar Geduld, sonst überhaupt nicht meine stärke und ich meine das allein, ist ja schon ein wunderbarer Gewinn.

In der Anfangszeit habe ich es echt übertrieben, schmerzende Handgelenke waren an der Tagesordnung, zu Lernen dass mein Körper mehr Zeit braucht ist für mich ungemein bereichernd. Ich bin weiterhin mit Ehrgeiz dabei aber lege heute mehr Wert darauf erstmal die Basics zu beherrschen bzw. die richtige Muskulatur durch andere Yoga Übungen zu kräftigen bevor ich mich auspower und 20x am Tag in den Handstand hüpfe und meine Gelenke mir den Mittelfinger zeigen.

Damit du nicht auch mit falschem Ehrgeiz und schmerzenden Handgelenken an die Sache rangehst, gibt es heute 5 Vorbereitende Übungen auf den Handstand um deine Muckis zu stärken.

Und wie hat Pattabhi Jois so schön gesagt:

Practise and everything will come

 

5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

Eine starke Körpermitte und ne Menge Power im Schultergürtel sind Voraussetzungen für einen guten Handstand, natürlich arbeitet der Popo und die Beine ebenfalls mit. Um eine Kraftvolle Körpermitte zubekommen eignen sich Plankübungen wunderbar, schau dir hier mal meine Yoga Plankübungen für eine kraftvolle Körpermitte an. Ein ganz wichtiger Punkt ist die Handgelenke auf den Handstand vorzubereiten, hierzu habe ich schon einmal einen Artikel geschrieben: Schütze deine Handgelenke beim Yoga – Die richtige Technik“.

Hier kommen 5 Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand
Die guten alten Crunches

Crunches langer Hebel - 5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

Crunches oben langer Hebel - 5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

Lege dich in Rückenlage auf deine Yogamatte, winkel deine Beine in einer 90Grad Stellung an, deine Zehenspitzen sind angezogen. Achte darauf dass dein kompletter Rücken auf der Matte liegt und du nicht ins Hohlkreuz fällst. Wir wählen nun den großen Hebel, indem du deine Arme gestreckt über deinen Kopf nimmst. Komme nun langsam Wirbel für Wirbel mit deiner Brustwirbelsäule nach oben und bewege dich danach langsam wieder Richtung Boden. Cool ist, wenn du den Schultergürtel und den Kopf zwischendrin nicht ablegst sondern diese Partie immer schön oben hältst. Starte mit 3 x 10 Wiederholungen und steigere dich von mal zu mal, 3 x 12, 3 x 15, 3 x 20. Und wenn du merkst dass deine Bauchmuskeln immer stärker werden verzichte auf die Sätze und mache so viele Wiederholungen am Stück bis gar nichts mehr geht.

Handstand im liegen

Handstand im Liegen - 5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

Handstand im Liegen Beine oben - 5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

Dies ist nicht wirklich eine Übung in Bewegung, sondern sie hilft uns dabei zu spüren ob wir die richtige Handstandhaltung beherrschen. Lege dich in Rückenlage auf die Yogamatte, strecke deine Arme wie beim Handstand über Kopf, ziehe die Fingerspitzen an so das diese den Boden berühren. Hierbei merkst du schon ob du beweglich genug im Schultergürtel und im Trizeps bist.  Baue Spannung in den Beinen auf und presse deine Wirbelsäule fest in die Matte, ganz besonders den unteren Rücken. Das kann schon eine riesen Herausforderung sein. Wenn du hier im Hohlkreuz liegst ist es wahrscheinlich, dass du auch im Handstand später im Hohlkreuz bist. Die ganz Harten können jetzt noch die Beine ein wenig vom Boden abheben, um so tiefer die Beine über dem Boden sind um so anstrengender ist es.

 

Körper kontrolle an der Wand

Körper Kontrolle an der Wand - 5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

Ähnlich wie beim Handstand im Liegen kontrollieren wir jetzt unsere Körperhaltung an der Wand. Stelle dich mit dem Rücken ganz Nahe zur Wand und hebe deine Arme in die Handstand Haltung. Ziel ist es jetzt deine ganze Körperrückseite an die Wand zu drücken, ganz besonders den Rücken. Wenn du das schaffst sind das super Voraussetzungen für einen geraden Handstand.

 

Bretthaltung und Unterarmstütz

Bretthaltung - Unterarmstütz 1 - 5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

Bretthaltung - Unterarmstütz 2 - 5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

Bretthaltung - Unterarmstütz 3 - 5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

Bretthaltung - Unterarmstütz 4 - 5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

Bretthaltung - Unterarmstütz 5 - 5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

Die Bretthaltung darf zur Vorbereitung auf den Handstand auf keinen Fall fehlen, sie ist ein Power Werkzeug für den ganzen Körper. Um ein wenig mehr Anstrengung und Dynamik rein zubringen kombinieren wir diese mit dem Unterarmstütz. Starte in der Bretthaltung, deine Hände sind unter deinen Schultern, dein ganzer Körper ist angespannt und gerade wie ein Brett. Setze nun zu erst den rechten Unterarm auf die Matte ab und dann den linken Unterarm, so dass du dich nun im Unterarmstütz befindest, deine Ellbogen sind gerade unter deinen Schultern. Kurz halten und direkt wieder Arm für Arm in die Bretthaltung zurück. Dies machst du für den Anfang zehn Mal, von der Bretthaltung in den Unterarmstütz und wieder zurück in die Bretthaltung. Steigere dich von Mal zu Mal und du wirst schnell merken wie deine Muskeln wachsen.

 

Bretthaltung side to side Sprünge

Bretthaltung Side to Side Sprünge 1 - 5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

Bretthaltung Side to Side Sprünge 2 - 5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

Bretthaltung Side to Side Sprünge 3 - 5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

Bretthaltung Side to Side Sprünge 4 - 5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand

Mit dieser Übung treiben wir den Puls mal ein wenig hoch. Komme in die Bretthaltung wie oben, deine Füße sind zusammen, nun springst du mit beiden Füßen zur rechten Seite, danach springst du wieder in die Bretthaltung kontrollierst kurz deine eigene Haltung und springst mit beiden Füßen zur linken Seite. 10 Sprünge zu jeder Seite wären mega cool, ein paar weniger natürlich auch. Gehe hier an deine Grenze und springe so oft bis du nicht mehr kannst.

 

Wenn du diese 5 Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand ca. 3 – 4 mal pro Woche machst wirst du schon nach drei Wochen einen enormen Kraftzuwachs bemerken und bereitest deinen Körper optimal auf den Yoga Handstand vor.

Pin it on Pinterest

5 Yoga Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand - Pinterest

Wenn du merkst wie du dich verbesserst probiere bei jeder Einheit 2 – 3 mal den Handstand an der Wand um deinem Körper ein Gefühl für das Gleichgewicht zugeben.

Ich wünsche dir viel Spaß und Schweiß bei diesen Übungen zur Vorbereitung auf den Handstand, wenn mein eigener Handstand sitzt und ich länger in diesem verweilen kann gibt´s hier bald ein komplettes Handstand Tutorial.

Happy Handstanding

Noch mehr zum Thema Yoga, wie den Yoga Stile Guide, Yoga Übungsprogramme und ner Menge Yoga Spirit findest du hier: Yoga Blog Hippie in the Heart

Love, Peace & Harmony

Josephine Hippie in the Heart hippieintheheart.com

Spirit // Richte dir deinen eigenen Spirit Platz zu Hause ein

Richte dir deinen eigenen Spirit Platz zu Hause ein mit Soul Zen - Titelbild

(*Anzeige)

Spiritualität im Alltag genießen und leben, gestalte dir deinen eigenen Spirit Platz mit Soul Zen.

Spiritualität kann zu jeder Zeit und an jedem Ort stattfinden, auch Meditation muss nicht verknüpft sein mit deinem wöchentlichen Besuch im Yoga Studio.

Ganz im Gegenteil, wenn du dich zu einem spirituellen Ansatz hingezogen fühlst und diesen auch abseits der Yoga Matte leben möchtest ist es wunderbar dir Raum dafür zu schaffen, wie z.B. mit einem eignen kleinen Spirit Platz zu Hause.

Als ich vor anderthalb Jahren umgezogen bin war es mir wichtig dass unsere neue Wohnung so minimalistisch wie möglich gestaltet ist. Ich hatte keine Lust mehr auf viel Chichi und eine Bude voller Möbel, nur ausgewählte Stücke haben es in die neue Wohnung geschafft.

Ich wollte neben viel Platz für meine Yoga Matte auch einen kleinen persönlichen Kraftort in meinem Wohnzimmer haben, der mich zu meiner Meditation einlädt und der mir Raum schafft für meine Spiritualität.

Neben einem kleinen Altar mit meinen Lieblingsstücken, wie Edelsteinen, Räucherwerk, ein Bild von Mooji und ner Menge Kerzen, liegt mein Meditationskissen immer bereit. Durch diesen festen Ort schaffe ich es heute viel häufiger Meditation in meinen Alltag zu integrieren und mich zu fokussieren.

Dieser kleine Spirit Platz schenkt mir Ruhe, Kraft und ist mein ganz eigener persönlicher Rückzugsort. Ich kann jedem nur empfehlen sich so einen Ort zu schaffen, völlig egal wo und völlig egal wie. Gestalte dir deinen Spirit Platz so wie du es gern hättest, wichtig ist dass es an einem Ort in deiner Wohnung ist wo es hell ist und wo du selbst für Ruhe sorgen kannst in dem du z.B die Tür schließen kannst.

Ob du nun einen Altar brauchst sei dir selbst überlassen, es reicht schon völlig aus wenn du ein bequemes Kissen hast, ein paar Kerzen auf den Boden stellst und dir vielleicht noch dein persönliches Lieblingsstück dazu packst.

Et Voilà, fertig ist dein kleiner persönlicher Kraftort, dein Spirit Platz, der dich jeden Tag daran erinnert wie kostbar Spiritualität ist und wie wohltuend Meditation sein kann.

Obwohl ich allen SchnickSchnack verbannt habe gibt es neben Kerzen und Räucherwerk etwas was ich absolut liebe. Traumfänger!

Richte dir deinen eigenen Spirit Platz zu Hause ein - Mein Spirit Platz zu Hause mit dem Traumfänger von Soul Zen

In jedem Zimmer meiner Wohnung bis auf die Küche, hängt mindestens ein Traumfänger. Seit kurzer Zeit sorgt der Soul Zen Studio Traumfänger für die Abwehr schlechter und negativer Gedanken über meinem Spirit Platz.

Traumfänger haben ihren Ursprung in der indianischen Kultur, sie halten böse Träume ab indem die Federn die negativen Energien und Gedanken aufsaugen. Ich finde diesen Gedanken wunderbar, Traumfänger haben auf mich eine abwehrende Wirkung auf alles Schlechte und reinigen den Raum.

Soul Zen

Soul Zen, das ist ein junges Label aus Berlin welches es sich zur Aufgabe gemacht hat moderne Spiritualität in den eigenen Alltag zu bringen und mithilfe von wertvollen und schönen Stücken zu begleiten.

Soul Zen ist der Onlineshop und Ratgeber für spirituellen Lifestyle im modernen Alltag.

Sarah Bachmair eine der Gründerinnen war so lieb mir ein paar Fragen zu beantworten zu Soul Zen und uns ein paar Tipps zu geben wie du dir deinen eigenen Spirit Platz zu Hause schaffen kannst.

Sarah Bachmair im Interview

SoulZen_SarahBachmair Portrait- Richte dir deinen eigenen Spirit Platz zu Hause ein.

Sarah du bist eine der Gründerinnen von Soul Zen, was hat dich dazu bewegt Soul Zen zu gründen?

Ich habe mir selber eine Plattform wie Soul Zen gewünscht. Eine Kraftquelle, die man anzapfen kann, wenn mal wieder etwas aus den Fugen gerät. Spirituell zu leben ist für mich eine große Bereicherung und eine tolle Kraftquelle. Leider musste ich immer sehr viel Recherche betreiben und mich mit meinem Netzwerk austauschen, um an relevante Tipps und Produkte zu gelangen. Das war enorm zeitaufwendig. Somit war die Idee zu Soul Zen schnell geboren – mein absolutes Herzensprojekt.

Verrate uns etwas über Soul Zen, was macht euren online Shop aus und wofür steht er?

Soul Zen ist die Destination für spirituellen Lifestyle im modernen Alltag. Man findet kuratierte Produkte und inspirierende Inhalte rund um die Themen Achtsamkeit, Entschleunigung und Spiritualität.

Welche Kriterien müssen die Produkte erfüllen um es in euren Shop zu schaffen? Wie geht ihr mit dem Aspekt der Nachhaltigkeit und der ökologischen Verantwortung als Shop Besitzer um?

Unsere Produkte müssen ästhetisch und außergewöhnlich sein. Es soll für jeden etwas dabei sein, ob Einsteiger oder Fortgeschrittener. Wir sind der Überzeugung, dass jedem etwas anderes gut tut um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Diesen Anspruch spiegelt unser Produktportfolio wieder. Ich finde es immer toll, wenn hinter unseren Produkten tolle Gründer stehen, die eine Vision haben. Nachhaltigkeit ist uns dabei ebenso ein Anliegen.

Warum hat ein spiritueller Lifestyle eine so enorm positive Wirkung auf den eigenen Alltag?

Spiritualität schafft bewusste Auszeiten. Dabei gibt sie einem die Möglichkeit zu reflektieren und innezuhalten. Man lernt sich selber besser kennen und begegnet dem Ich auf ehrliche Art und Weise.

Wie integrierst du Spiritualität in dein Leben und deinen Alltag? Hast du ein paar Tipps für uns?

Ich starte meinen Morgen stets mit einer kurzen Meditation. Oft schaffe ich es nur sieben Minuten – aber das genügt schon um positiv in den Tag zu starten. Ich bin gerne an der frischen Luft und gehe deswegen mit meiner Hündin Lucy mittags eine Runde um den Block. Das macht den Kopf frei zwischen der Arbeit, die oft sehr herausfordernd ist. Abends gehe ich gerne in die Badewanne – ein Basenbad nach einem langen Tag wirkt Wunder. Ansonsten versuche ich alles immer positiv zu sehen. Das hilft manche schwere Aufgaben besser zu meistern und ein gesundes Verständnis für Zusammenhänge zu entwickeln.

Ich habe mir zu Hause in meinen vier Wänden einen eigenen Yoga Platz und spirituellen Kraftort gestaltet, hast du auch einen kleinen Spirit Platz und wenn ja, wie sieht diese aus?

Ja, in der Tat. Ich habe einen kleinen Altar. Dort stehen, Kerzen, meine Räucherbox, Steine, Statuen und ein paar besondere Talismane. Meine Yogamatte wird immer da ausgerollt, wo es mir an dem Tag am besten gefällt. Da bin ich etwas flexibler.

Sarah, hast du ein paar Tipps für die Leser wie sie sich selbst einen eigenen Kraftort / Meditationsplatz / Spirit Platz zu Hause schaffen können?

Mein Ratschlag ist immer: Suche dir einen schönen, hellen Platz aus, an dem du oft vorbeikommst und der dir ein Wohlfühlgefühl gibt. Ich habe meinen Altar z.B im Wohnzimmer. Kerzen, frische Blumen und Steine wie ein Amethyst oder Bergkristall sind dafür tolle Add-Ons. Packe alles drauf, was dir gefällt, gute Energien hat und dich an etwas Schönes oder Wichtiges erinnert.

…Was denkst du sollte auf keinen Fall fehlen?

Auf keinen Fall dürfen Kerzen, frische Blumen und Räucherware fehlen. Kerzen machen immer eine gemütliche Stimmung und Räucherware wie Palo Santo klären den Geist. Die Blumen sind eine kleine Opfergabe. Außerdem finde ich es wichtig ein Lieblingsstück am Altar zu haben, mit dem man ein positives Gefühl oder Ereignis verbindet. Ich zum Beispiel habe eine Pyrit-Sonne. Diese habe ich von meiner Mutter zum Geburtstag bekommen, da die Pyrit-Sonne mein Geburtsstein ist. Auch Bilder, einen kleinen Talisman oder eine tolle Statue sind immer empfehlenswert.

Der Soul Zen Studio Traumfänger

Richte dir deinen eigenen Spirit Platz zu Hause ein - Der goldene Soul Zen Studio Traumfänger

Was macht den Soul Zen Studio Traumfänger aus und wie seit ihr zu diesem Design gekommen?

Bei unserem Traumfänger war mir wichtig, dass er sehr modern gestaltet ist. Er soll die Wohnräume – im besten Fall das Schlafzimmer – ästhetisch aufwerten ohne zu dominant zu wirken. Er wurde aus hochwertigem Messing gefertigt und mit einem ansprechenden, geometrischen Muster versehen.

Der Traumfänger hat seinen Ursprung in der indianischen Kultur und soll die bösen Träume im Schlaf abfangen. Welche Bedeutung hat für dich ein Traumfänger und ganz besonders euer eigenes Goldstück?

Auch unsere Traumfänger sollen schlechte Träume einfangen, dabei auch noch hübsch aussehen und sich in jedes Interieur harmonisch einfügen – in meinen Augen ein echter Hingucker, der einem Tag wie Nacht viel Freude bereitet.

Pin it on Pinterest

Richte dir deinen eigenen Spirit Platz zu Hause ein mit Soul Zen - Pinterest

 

Hier gehts zu Soul Zen

Besuche Soul Zen auf Instagram und lass dich inspirieren.

Love, Peace & Harmony

Josephine Hippie in the Heart hippieintheheart.com

 

*Dieser Artikel ist in Kooperation mit Soul Zen entstanden und ich kann euch dieses Label absolut von Herzen empfehlen.

Kundalini Yoga // Der Yoga Stil für Spirit Junkies

Kundalini Yoga : Der Yoga Stil für Spirit Junkies - Ein Yoga Stil Guide

(Werbung / Affiliate Marketing*)

Kundalini Yoga – Der Yoga Stil mit der vollen Ladung Spiritualität

Der Yoga Stil Guide

Was ist Kundalini Yoga? Und für wen ist dieser Yoga Stil geeignet?

Weiße Kleidung, Turbane, Guru´s und Mantren, das assoziiert man meist mit Kundalini Yoga aber wo hat dieser Yoga Stil eigentlich seinen Ursprung?

Kundalini Yoga ist das Yoga der Energie und stammt aus der Tantrischen Tradition. Es wird auch als Schlangenkraft bezeichnet, denn Kundalini bedeutet „Schlangenkraft“. Man kann es sich so vorstellen dass eine eingerollte Schlange im Körper unterhalb des Wurzelchakra ruht und diese mit Hilfe von Kundalini Yoga aufgeweckt werden soll, damit die Energie durch den ganzen Körper und die Chakren fließen kann. Ziel ist es dass die Energie das höchste Chakra „Sahasrara Chakra“ durchbricht und der Mensch dadurch zur Erleuchtung gelangt.

Kundalini Yoga wird sozusagen als Mittel genutzt den Körper und die Chakren zu reinigen, mit Energie zu füllen und den Mensch zur Erleuchtung zu führen.

Wie hat alles angefangen?

Kundalini Yoga ist eine Jahrhunderte alte Lehre und wird den Sikhs zugeordnet, einer indischen Glaubensgemeinschaft. In den 70er Jahren brachte Yogi Bhajan ebenfalls ein Sikh, Kundalini Yoga in den Westen, genauer gesagt in die USA und Kanada. Auch nach seinem Tot 2004 wird er weiterhin sehr verehrt und hat viele Anhänger auf der ganzen Welt.

Im Kundalini Yoga ist das Wichtigste die Erfahrung. Deine Erfahrung geht direkt in dein Herz. -Yogi Bhajan-

Yogi Bhajan wollte das Geheimnis um Kundalini lüften und es der ganzen Welt zugänglich machen, denn er war der Meinung dass es genau das ist was die Welt in dieser Zeit bräuchte. Sie benötigte Werkzeuge um mit den Gegebenheiten umzugehen. Seine ersten Anhänger fand er in der Kalifornischen Hippie Szene, seine Lehren ersetzen die Drogen und verhalfen den Menschen zu einer völlig neuen Bewusstseins Ebene.

Embed from Getty Images

Eine der bekanntesten Kundalini Yoga Lehrerinnen der heutigen Zeit und Schülerin von Yogi Bhajan ist Guru Jagat, eine sehr unkonventionelle Amerikanerin, die in Sneakers und mit weißem Turban Kundalini in die ganze Welt hinaus trägt. Eine Energiegeladene und authentische junge Frau die mithilfe ihrer eigenen online Plattform RA MA TV, eigenen Studios und Retreat Zentren ihre Schüler zu ihrem „Sat Nam“ (Wahres Ich) führt.

Wie läuft eine Kundalini Yoga Stunde ab?

Bevor du in eine Klasse dieser Yoga Art gehst solltest du alle Gedankenmuster die du bisher von Yoga hattest ablegen, denn es ist anders und zwar sehr anders. Du wirst umgeben sein von Yoga Schülern in weißer Kleidung und auch den ein oder anderen Turban sehen, man sagt dass die weiße Kleidung die Energie positiv beeinflusst und der Turban die Energie bei sich behält. Sonnengrüße und spektakuläre Asanas suchst du hier vergeblich, wenn du Yoga praktizieren möchtest um deinen Körper zu formen bist du besser in einer Bikram Yoga, Ashtanga Yoga oder Jivamukti Yoga Klasse aufgehoben. Wenn du allerdings nach deinem „Sat Nam“, deinem wahren Ich suchst und ein sehr spiritueller Mensch bist ist Kundalini das Richtige für dich.

Jede Stunde widmet sich einem anderen Thema z.B das Herz öffnen, hierfür werden bestimmte Kriyas geübt. Zu Beginn einer jeden Yoga Stunde werden Atemübungen (Pranayamas) geübt, dann folgen die Kriyas und zum Schluss die Meditation und die Endentspannung. Auch wenn es nicht die typisch schweißtreibende Vinyasa Yoga Stunde ist kann Kundalini sehr anstrengend sein, denn einige Yoga Übungen werden manchmal bis zu 11 Minuten gehalten.

Das schöne an dieser Yoga Art ist, dass du schnell erste Effekte spürst und sich ein Glücksgefühl breit macht. Du solltest los lassen und dich voll und ganz dieser Lehre hingeben damit dunkle Wolken ziehen können und alte Konventionen sich verflüchtigen.

Kundalini Yoga Bücher

Du möchtest noch mehr über diesen Yoga Stil erfahren? Dann ist vielleicht das ein oder andere Kundalini Yoga Buch etwas für dich.

Pin it on Pinterest

Kundalini Yoga - Der Yoga Stil für Spirit Junkies - Was ist Kundalini Yoga

Hast du schon mal Erfahrung mit Kundalini gemacht? Lass es mich gern in den Kommentaren wissen.

Du möchtest noch mehr Yoga Stile kennen lernen oder erfahren welche Yoga Art zu dir passt?Dann schau dir mal diesen Artikel an: Welcher Yoga Stil passt zu mir?  

Noch mehr Yoga? Yoga Blog Hippie in the Heart

Love, Peace & Harmony

Josephine Hippie in the Heart hippieintheheart.com

Werbung / Affiliate Marketing: Dieser Artikel enthält Affiliate Links / Empfehlungslinks, dir entstehen dadurch keine Kosten und sie tun auch nicht weh, ich bekomme lediglich eine kleine Provision wenn du ein Produkt über meinen Link kaufst.

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Jivamukti Yoga // Der Rockstar unter den Yoga Stilen

Jivamukti Yoga - Der Yoga Stil Guide - seitliche Krähe

(Anzeige / Affiliate Marketing*)

Jivamukti Yoga – Der Yoga Stile Guide

Cool, angepasst an die moderne Welt und trotzdem sehr traditionell, das ist Jivamukti Yoga

1984 wurde Jivamukti Yoga, welches frei übersetzt „Befreiung zu Lebzeiten“ heißt, entwickelt von der Tänzerin Sharon Gannon und dem Künstler David Life. Ein cooles und spirituelles  Großstadtpaar aus den USA, welches nicht nur künstlerisch unterwegs ist, sondern auch aktiv im Umwelt- & Tierschutz.

Das junge Paar reiste in den frühen 80er nach Indien und lernte von den großen Meistern wie Brahmananda SarasvatiSwami Nirmalananda und K. Pattabhi Jois. Zurück in New York gründeten sie 1984 ihren eigenen Yoga Stil und eröffneten 1987 ihr erstes Jivamukti Yoga Studio in New York City.

Was zeichnet diesen Yoga Stil / Jivamukti Yoga aus?

Jede Stunde ähnelt einer Choreographie, einem tänzerischen schweißtreibenden Ablauf aus Asanas die den Ursprung im Vinyasa Yoga und Ashtanga Yoga haben. Zur indischer spiritueller Musik aber auch zu modernem Rock werden die Schüler akustisch nicht visuell durch die Asana Abfolge geleitet. Jivamukti Lehrer machen die Asanas selten vor, Ziel ist es dass die Schüler das Hören lernen und durch zuhören und volle Konzentration die Yoga Übungen ausführen. Sharon Gannon fasst es so zusammen:

„Aus dem Zuhören geht das Hören, aus dem Hören das Wissen und aus dem Wissen das Werden hervor und aus dem Werden wird das Sein erst möglich.“

Neben einer powervollen Asana Abfolge ist das Chanten (rezitatives Singen), Pranayama und Meditation der Inhalt einer Jivamukti Yoga Stunde.

Jivamukti Yoga basiert auf 5 Säulen
  1. Ahimsa: Gewaltlosigkeit gegenüber allen Lebewesen. Vegetarismus / Veganismus.
  2. Bhakti: ( Hingabe zu Gott) Die Hingabe zum göttlichen, hier kommt es nicht darauf an welcher Art von Gott die Hingabe und Demut zugewendet wird, sondern dass Hingabe und Demut gelebt wird für etwas Höheres und gegen das eigene Ego.
  3. Nadam: Klang und Ton. Hören nach innen und außen durch Chanten und Musik.
  4. Shastra: ( Yoga Schriften) Das Studium der ursprünglichen Yoga Schriften und des Sanskrit. Die Yogasutras mit den „Acht Stufen des Yoga“ von Patanjali, die Hatha Yoga Pradipika, die Bhagavad Gita und die Upanishaden.
  5. Dhyana: Meditation, Innehalten und Still sein.

Alle 5 Säulen sind in jeder Jivamukti Yoga Stunde in den Unterricht integriert, Ziel ist es auch dass der Schüler diese 5 Säulen in sein Leben integriert und zu jederzeit lebt. Ethik, Gewaltlosigkeit und ein nachhaltiger ökologischer Lebensstil sind sehr bedeutsam. Sharon Gannon und David Life sind bekennende Veganer und Tierschutzaktivisten, ihnen ist es ein großes Anliegen auf Missstände hinzuweisen, deshalb lassen sie Aufklärung immer in ihren Unterricht einfließen.

Die Yoga Klassen sind in 6 verschiedene Stufen eingeteilt

Open

Die offenen Klassen stehen jeden Monat unter einem anderen Thema, welche von Sharon selbst geschrieben werden. Durch „Dharma talks“ wird das Thema verinnerlicht, der größte Teil des Unterrichts widmet sich einer anstrengenden Vinyasa Yoga Abfolge, dem Chanting und der Abschlussmeditation.

Grundkurs

Im Grundkurs lernen die Schüler die Basics und starten mit stehenden Asana Abfolgen welche dann übergehen in Vor- & Rückwärtsbeugen und enden dann in Umkehrhaltungen und Meditation. Der Grundkurs ist auf vier Wochen ausgelegt und legt das Fundament.

Vinyasa Anfänger Kurs

Im Vinyasa Anfänger Kurs wird eine bestimmte Asana Abfolge gelehrt mit langsamen Tempo, um die Schüler auf die Open Class vorzubereiten und die grundlegenden Kenntnisse zu erlangen.

Spiritual Warrior (spiritueller Krieger)

Diese Klasse wurde entwickelt für die modernen Menschen die wenig Zeit für Yoga haben, hier steht die Spiritualität weniger im Vordergrund. Es ist eine Abfolge aus anstrengenden Yoga Übungen, mit Sonnengrüßen, Chanting und einer Abschlussmeditation.

In Class Privat ( Einzelunterricht)

Markenrechtlich geschützt ist die In-Class Privat Klasse, es ist privater 1zu1 Unterricht in einer Gruppenyogastunde, die oft Abschließt mit einer Entspannungs-Yoga-Massage.

Meditation

Im Jivamukti Yoga ist die Meditation eine stille Mantra Meditation, in der das Mantra „Let it go“ still rezitativ im Einklang mit dem Atem wiederholt wird. Ziel ist es Selbstverwirklichung und Gottverwirklichung zu erfahren.

 

Jivamukti Yoga Studios in Deutschland

Deutschland war das erste Land nach den USA in dem Jivamukti Yoga angekommen war, das haben wir Patrick Broome und Gabriela Bozic zu verdanken. Die beiden gründeten in München die ersten Jivamukti Yoga Studios. Heute gibt es neben dem Jivamukti Yoga Studio Center München das Jivamukti Yoga Berlin .

Pin it on Pinterest

Jivamukti Yoga - Der Yoga Stil Guide - Der Rockstar unter den Yoga Stilen.

 

Du möchtest mehr über Jivamukti Yoga erfahren?

Das Praxisbuch des Jivamukti Yoga von Sharon Gannon „Yoga der Befreiung“*. Die Jivamukti Yoga Übungs DVD von David Life und Sharon Gannon „Transformation für Körper und Seele“*, sowie das Buch von Sharon Gannon „Yoga und Vegetarismus – Fleischlos zur Erleuchtung“* geben dir einen weiteren Einblick in die große Welt des Jivamukti Yoga.

 

 

Noch mehr Yoga?

Yoga Blog Hippie in the Heart 

Love, Peace & Harmony

Josephine Hippie in the Heart hippieintheheart.com

 

Anzeige / Affiliate Marketing: Dieser Artikel enthält Affiliate Links / Empfehlungslinks, dir entstehen dadurch keine Kosten und sie tun auch nicht weh, ich bekomme lediglich eine kleine Provision wenn du ein Produkt über meinen Link kaufst.

Goodbye Plastikflaschen // Darum solltest du kein Wasser mehr kaufen

Goodbye Plastikflaschen - Darum solltest du kein Wasser mehr kaufen - Titelbild - Leitungswasser trinken

Werbung: Dieser Artikel enthält Werbe-Links* und/oder werbende Inhalte.


Experiment Plastikfrei – Goodbye Plastikflaschen

Jedes mal wenn ich in Thailand bin, bin ich geschockt von den Unmengen an Plastik besonders von den vielen Plastikflaschen die an jeder Ecke rumliegen.

Ob im Dschungel, am Straßenrand oder am Strand, überall Berge von Plastikflaschen. Mülleimer oder ein Pfandsystem sucht man vergeblich. Das Problem ist, man kann in Thailand nicht einfach so auf Leitungswasser umsteigen, man sollte sich noch nicht einmal die Zähne damit putzen. Es ist einfach gesundheitsschädlich, nicht nur Bakterien tummeln sich in dem Leitungswasser, sondern es wird auch versucht das Ganze mit Chlor zu übertünchen.

Was bleibt einem also übrig in Thailand? Man muss Wasser kaufen. Um nicht das super schlechte Gewissen zu haben vermeide ich kleine Flaschen zu kaufen, 0,5 Liter oder ein Liter Flaschen kommen für mich nicht mehr in Frage. Wenn ich weiß dass ich lange an einem Ort bin versuche ich an große Wasser Kanister zukommen damit ich mir mein Wasser selber zapfen kann. Ist nicht die perfekte Lösung aber ein kleiner Schritt in die richtige Richtung.

Zu Hause in Deutschland habe ich mir lange Zeit keine Gedanken darum gemacht, ich habe aus Faulheit fröhlich mein stilles Wasser in Plastikflaschen gekauft. Stilles Wasser gibt es auch in Deutschland selten in Glasflaschen, Sprudel ist nicht so mein Fall und mal ganz davon abgesehen fand ich Wasserkästen mit Glasflaschen einfach unpraktisch.

In Deutschland gibt es schließlich ein Pfandsystem und die Flaschen werden ja recycelt dachte ich mir. Pustekuchen! Wie viel Umwelt Verpestung hinter der Trinkwasser – Industrie steckt ist einfach unglaublich. Nicht nur dass Tonnen von Plastik in unseren Meeren landet, nein die Kette von Umweltschädigung zieht sich viel weiter durch. Der Flaschenwasser Riese Nestlé klaut den „Armen“ das Wasser, der Energieaufwand für die Herstellung von Plastikflaschen und Verpackung, die Transportwege von der Herstellung über den Weg in den Supermarkt bis zu uns nach Hause und die Entsorgung bzw. das Wertstoffrecycling ist einfach enorm.

Bottled Life – The Truth about Nestlé´s Business with Water

 

Die Trinkwasser Industrie ist nicht nur wahnsinnig Umweltschädlich es ist auch einfach eine riesen Geldmacherei. Wir in Deutschland haben das Privileg das aus unserem Wasserhahn sauberes Trinkwasser kommt und wir Idioten nutzen es nicht! Stattdessen haben wir Angst vor kalkhaltigem Wasser. Ich will mich davon nicht freisprechen, ich war auch der Meinung dass das ja nicht gut sein kann aber es ist absoluter Schwachsinn, Kalk schadet unserem Körper nicht.

Start Experiment Plastikflaschen Frei

Ich hab´s nicht so mit Neujahrsvorsätzen aber ich habe es mir Anfang des Jahres fest vorgenommen und ziehe es seit dem durch. Keine Plastikflaschen mehr und kein Wasser kaufen mehr. Und was soll ich sagen, es klappt wunderbar! Bevor ich mich dazu entschlossen habe, habe ich mir die Werte von der örtlichen Wasserversorgung angeschaut. Ich bin zwar kein Fachmann aber für mich hat sich das alles ziemlich unbedenklich angehört, deshalb habe ich auch darauf verzichtet mir einen fancy Wasserfilter zu zulegen.

Seit Januar trinke ich also das gute alte Kranberger, ich fülle es immer in meine Glaswasserflasche und ich gehe ohne diese nicht mehr aus dem Haus. Wenn meine Glasflasche leer ist fülle ich sie dort auf wo ein Wasserhahn ist.

Allerdings muss ich gestehen, wenn ich mal bock auf etwas anderes zu trinken habe, kaufe ich es mir auch im Supermarkt, egal ob Saft, Kombucha, Limo oder Bier denn das kommt leider nicht aus der Leitung.

Freigeist Glasflasche

Goodbye Plastikflaschen - Freigeist Teeflasche aus Glas

Um den Durst nach Getränken mit „Geschmack“ zu stillen nutze ich seit kurzem die super coole und dabei noch stylische „Freigeist Glasflasche*“. Diese Glasflasche hat einen Teesieb Einsatz und eine doppelte Glaswand, so dass der Tee schön warm bleibt. Die mitgelieferte Schutzhülle sorgt dafür dass man sich nicht die Finger verbrennt. Die Flasche ist aus Borosilikat Glas, kratzfest und frei von BPA, BPS und Weichmachern.

Goodbye Plastikflaschen - Freigeist Teeflasche mit frischem Ingwer und Zitrone

 

Mit dieser Flasche kann ich meinen geliebten Ingwertee genießen in dem ich einfach ein paar Stücke frischen Ingwer in das Sieb packe und heißes Wasser darauf gieße. Wenn ich Lust auf ein erfrischendes Getränk habe überlege ich mir jetzt zwei Mal ob ich mir im Supermarkt eins kaufe. Denn ich funktioniere meine Freigeist Teeflasche* dann einfach um, indem ich mir ein paar Scheiben frische Zitrone ins Teesieb packe oder andere Früchte meiner Wahl. Von mir bekommt die Freigeist Flasche eine absolute Kaufempfehlung.

Ich bin nicht perfekt was den Umweltschutz bzw. meinen persönlichen ökologischen Fußabdruck angeht aber ich gebe mir Mühe und versuche mein Bewusstsein hierfür zu stärken und Dinge öfter zu hinterfragen.

Wie sieht´s mir dir aus, schleppst du noch Wasserflaschen aus dem Supermarkt nach Hause?

Sag nein zu Plastikflaschen! #keineplastikflaschen
Pin it on Pinterest

Goodbye Plastikflaschen - Darum solltest du kein Wasser mehr kaufen sondern Leitungswasser trinken

 

Wusstest du dass besonders wir Frauen ein Mal im Monat etwas für die Umwelt und unsere Gesundheit tun können? Adieu Tampons – Hello Menstruationstasse

Love, Peace & Harmony

Josephine Hippie in the Heart hippieintheheart.com

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Yoga- & AcroYogalehrerin Lucie Beyer im Interview

Yoga- & AcroYogalehrerin Lucie Beyer im Interview - Fotocredit Lucie Beyer

Körperkunst = Lucie Beyer

Die Yoga- & AcroYogalehrerin Lucie Beyer ist eine von über 20 wunderbaren und inspirierenden Yogalehrer auf der 14. Yoga Conference Germany, die vom 31.05. – 03.06.18 in Köln steigt.

Die Münchenerin ist leidenschaftliche Bodyworkerin und verfolgt in ihrer eigenen Yoga Praxis sowie ihrem Unterricht einen spielerischen Ansatz, der trotzdem tief mit dem Ursprung und der Tradition verwurzelt ist.

Ich liebe es magische Räume zu kreieren, in denen die Menschen zusammenkommen, um das Leben zu feiern und es in seiner Schönheit zu würdigen!

Bevor wir Lucie auf der Yoga Conference Germany in den Handstand folgen dürfen, hat sie sich Zeit genommen und mir ein paar Fragen beantwortet.

Yoga- & AcroYogalehrerin Lucie Beyer im Interview - Lucie Headshot photo credits @ Malina Ebert

Lucie Beyer im Interview
Yoga ist für dich……?

Für mich ist Yoga die Einladung, Verantwortung für mich, meine Gedanken und Taten zu übernehmen, bewusst zu sein und zu werden und lieben zu lernen. Meinen Körper, meine Mitmenschen und mich selbst mit allen Macken und Stärken. Yoga bedeutet für mich Meditation und die Hygiene des Geistes und Energiekörpers.

Seit wann praktizierst du Yoga und wie bist du dazu gekommen?

Ich habe mit 18 in einer Kunstschule gearbeitet. Meine Mentorin lud mich zu einer Yogastunde ein. In der Anfangsentspannung, bat uns die Lehrerin tief zu atmen… ich fing jedoch einfach nur zu heulen an. Danach dachte ich, dass Yoga ja voll kacke ist und liess es erst einmal wieder. Mit 23 habe ich mich dann von heute auf morgen entschieden eine 2 jährige Yogalehrer-Ausbildung zu machen, sass am ersten Tag mit viel Dankbarkeit im Herzen im Unterricht und wusste: „ich bin zu Hause“.

Warum hast du dich dazu entschieden Yogalehrerin zu werden?

Weil ich Bewusstsein über Bewegung vermitteln wollte und will. Weil eine gute Yogastunde wie ein moderner Gottesdienst für mich wirkt, spürbar in jeder Zelle. Ich bin meinem Herzen gefolgt und es war wie immer die richtige Entscheidung.

Woher kommt deine Liebe zum Handstand?

Es macht mir einfach unglaublich viel Spass! Und es wirkt gleichzeitig wie eine Art Therapie für mich. Gern stelle ich mich den Bereichen in meinem Leben, in denen ich mich unsicher fühle und Angst habe. So war und ist es immer wieder auch mit dem Handstand. Im Handstand bekomme ich einen unmittelbaren Spiegel, wie positiv mein Mindset gerade ist oder eben nicht. Es ist für mich meine Selflove-Practice. Aber ich habe als Kind nicht geturnt, falls Du das meinst. Ich war schon immer ein kleiner Monkey, der gern überall hinauf geklettert ist und upside-down irgendwo herunterhing. Von daher würde ich sagen, dass mir meine Liebe zum Handstand angeboren ist.

Yoga- & AcroYogalehrerin Lucie Beyer im Interview - PhotoCredits Ishine Gape

Was denkst du, warum ist es das Ziel von so vielen Yogis den Handstand endlich beherrschen zu können?

Das „endlich“ ist eine Illusion. Was heisst denn Beherrschen? Ein guter Herrscher bleibt immer bescheiden und weiss, dass alles vergänglich ist. Wir sollten vielmehr den Prozess als das Produkt betrachten. Ich praktiziere den Handstand aus Freude. Und ich glaube, dass es vielen Menschen einfach ganz viel Selbstbewusstsein gibt, wenn sie erleben, dass sie sich auf ihren eigenen Händen tragen können. Dass sie stark sind und ihre Angst transformieren können. Und dann kommt der Spass – spätestens 🙂

Du bist Acro Yoga Profi und Lehrerin, was macht für dich den Reiz des Acro Yoga aus?

Die Community. AcroYoga bedeutet eine Form der non-verbalen Kommunikation, in der man vor allem lernen muss zuzuhören. Wenn man dann mit Menschen „spielt“, öffnet sich ein magischer Raum für unbegrenzte Möglichkeiten und man will gar nicht mehr aufhören 🙂 AcroYoga bedeutet Teilen auf einem hohen Niveau.

Du wirst auf der diesjährigen Yoga Conference Germany in Köln vertreten sein und mit weiteren weltklasse Yogalehrern Workshops und Yoga Stunden unterrichten, worauf können wir uns mit dir freuen?

Ich freue mich mit Euch in zwei Handstand Workshops (Beginner & Advanced) upside-down zu sein und beim AcroYoga zu fliegen.

Pin it on Pinterest

Yoga- & AcroYogalehrerin Lucie Beyer im Interview - FotoCredit Lucie Beyer - Pinterest

Liebe Lucie, ich danke dir von Herzen für deine Zeit und die wirklich begeisternden und offenen Antworten meiner Fragen.

Du möchtest Lucie ausserhalb der Yoga Conference verfolgen, eine Yogastunde bei ihr besuchen oder an einem AcroYoga Workshop von ihr teilnehmen? Dann schau mal bei ihr auf der Website vorbei oder folge ihr auf ihren Social Media Kanälen, wie Facebook und Instagram.

Wen von euch dürfen Lucie und ich auf der diesjährigen Yoga Conference Germany in Köln kennenlernen?

Love, Peace & Harmony

Josephine Hippie in the Heart hippieintheheart.com

Fotocredit: Lucie Beyer, Malina Ebert, Ishine Gape

10 Yoga Übungen während der Menstruation die einfach gut tun

10 Yoga Übungen während der Menstruation die einfach nur gut tun

Diese Yoga Übungen während der Menstruation tun einfach nur gut

Ladies, dies ist für euch!

Die weibliche Menstruation ist leider noch immer ein kleines Tabu Thema, man spricht einfach nicht darüber, man nimmt es hin, mehr nicht. Sie ist nun mal einmal im Monat da, für die meisten Frauen nicht schön, aber gut.

Wie wäre es damit deine Periode mehr anzunehmen und den weiblichen Körper für seine starke Leistung zu schätzen. Die Periode ist ein großartiger Prozess der Reinigung und unserer Weiblichkeit, in dieser Phase sollten wir uns Frauen intensiv mit uns selbst beschäftigen, uns schätzen und pflegen.

Yoga kann während der Menstruation wahnsinnig unterstützend wirken, es wirkt entspannend und hilft bei der energetischen Reinigung, zudem können viele Yoga Übungen schmerzlindernd wirken.

Bis vor wenigen Monaten war die monatliche Menstruation für mich so ein Neben-Ding, dem ich kaum Beachtung geschenkt habe. Gefühlsschwankungen, Krämpfe und Rückenschmerzen kannte ich in dieser Phase so gut wie gar nicht, es war super selten dass ich unter Menstruationsbeschwerden litt. Tja, diese Zeit ist vorbei und zwar seitdem ich das Teufelszeugs „die Pille“ nicht mehr schlucke. Die ersten Zyklen ohne Pille war ich einfach nur noch genervt und angepisst, plötzlich litt ich unter Menstruationsbeschwerden die ich seit meiner Pubertät nicht mehr hatte. All die letzten Jahre habe ich Frauen die damit zu kämpfen hatten nicht für voll genommen und mir gedacht „Girl, du hast nur deine Periode, du bist nicht krank also stell dich nicht so an“.

Heute nehme ich alles zurück!

Was mir besonders hilft, ist eine ruhige und achtsame Yoga Praxis während der Menstruation. Yoga hilft mir mich zu entspannen, schenkt mir eine Auszeit und lindert meine Regelbeschwerden. Auch wenn es einige Yoga Stile oder Lehrer gibt (meist Männer), die sagen dass Frauen während der Menstruation kein Yoga praktizieren sollten, bin ich ganz klar der Meinung: Während der Periode sollten Frauen erst recht Yoga üben! Du solltest jedoch auf eine ruhige und achtsame Yoga Praxis achten und die Power Yoga Übungen für diese Zeit einmal pausieren.

Umkehrhaltungen werden besonders heiß diskutiert.

Sollten Frauen während ihrer Periode Umkehrhaltungen praktizieren ?

Für mich steht klar fest, hier sollte es keine Dogmen geben, jede Frau sollte selbst entscheiden ob ihr Umkehrhaltungen wie ein Schulterstand, Kopfstand oder Handstand während der Regel gut tun oder nicht. Alles andere ist Bullshit! Ob der Reinigungsfluss hierbei gestört wird, ich weiß es nicht. Medizinisch gesehen spricht allerdings nichts dagegen.

Bis vor wenigen Monaten war es für mich kein Problem einen Kopf- oder Handstand während meiner Menstruation zu üben, doch seit ich nun „die echte Periode“ spüre, habe ich gar keine Energie und Lust dazu. Viel mehr sagt mir eine langsame und achtsame Yin Yoga Praxis zu.

Also Ladies, ab auf die Matte das ist für euch!

10 Yoga Übungen während der Menstruation

Richte dir einen gemütlichen und ruhigen Yogaplatz ein, indem du eine Kerze anzündest, vielleicht ein paar Räucherstäbchen anzündest, leg dir Hilfsmittel wie Kissen, Blöcke und einen Gurt zu recht und schlüpf in dein bequemstes Yoga Outfit.

Tadasana

10 Yoga Übungen während der Menstruation - Tadasana

Stehe in Tadasana, lege eine Hand auf deinen Unterleib und eine Hand auf deinen unteren Rücken. Atme tief ein und aus. Erzeuge mit deinen Händen wärme in deinem Unterleib und deinem Rücken. Hierbei kannst du gern dein Becken sanft nach vorne Kippen und wieder zurück.

Vorbeuge – Uttanasana

10 Yoga Übungen während der Menstruation - Vorbeuge Uttanasana

Komme in eine sanfte Vorbeuge, indem du deine Knie leicht beugst und dein Oberkörper langsam und locker nach vorne unten kommt. Lasse deine Arme entspannt hängen oder setze deine Fingerspitzen auf der Matte ab. Dein Rücken ist rund und entspannt. Atme tief ein und aus und bleibe in dieser Position solange wie es sich für dich gut anfühlt.

Kobra

10 Yoga Übungen während der Menstruation - Kobra

Leg dich in Bauchlage auf deine Matte und setze deine Hände neben deiner Brust auf die Matte auf. Deine Ellbogen zeigen nach hinten, deine großen Zehen sind zusammen, aktiviere deine ganze Muskulatur und öffne dein Herz. Dein Blick geht nach vorn oben und deine Brust ist geöffnet. Nehme einige tiefe Atemzüge.

Kindhaltung – Balasana

10 Yoga Übungen während der Menstruation - Kindhaltung Balasana

Knie dich auf deine Matte und öffne deine Knie. Deine Füße berühren sich, lege nun ein Kissen oder Yoga Bolster zwischen deine Beine und lege dich sanft mit deinem Oberkörper auf das Kissen. Deine Arme kannst du entweder nach vorn strecken oder längs neben deinen Körper ablegen. Entspanne in dieser Yoga Position, strecke deinen Rücken lang und atme tief ein und aus.

Vierfüßlerstand

10 Yoga Übungen während der Menstruation - Vierfüßlerstand Katzenbuckel

10 Yoga Übungen während der Menstruation - Vierfüßlerstand Hohlkreuz

Komme in den Vierfüßlerstand, deine Knie sind unter deiner Hüfte und deine Handgelenke unter deinen Schultern. Spanne deine Körpermitte an und forme mit deinem Rücken einen Katzenbuckel, atme tief ein. Bewege deinen Körper nun langsam in die andere Richtung, indem du mit deinem Rücken ins Hohlkreuz gehst und deine Brust öffnest. Führe diese Yoga Übung synchron mit deinem Atem durch, solange wie es sich für dich gut anfühlt.

Sitzende Winkelhaltung – Upavistha Konasana

10 Yoga Übungen während der Menstruation - Winkelsitz

Setze dich auf deine Yogamatte mit gespreizten Beinen und lege ein Kissen zwischen deine Beine. Komme nun langsam mit deinem Oberkörper nach vorne und lege ihn auf dem Kissen ab. Atme langsam ein und aus.

Geschlossener Winkelsitz – Baddha Konasana

10 Yoga Übungen während der Menstruation - geschlossener Winkelsitz

Setze dich auf deine Yogamatte, gerne auch mit Unterstützung eines Yogablogs oder Kissen unter deinem Po und beuge deine Beine. Deine Fußsohlen berühren sich und dein Oberkörper richtet sich gerade nach oben auf, deine Wirbelsäule ist gestreckt.

Apana Haltung – Apanasana

10 Yoga Übungen während der Menstruation - Apanasana Knie ran

10 Yoga Übungen während der Menstruation - Apanasana

Lege dich ganz entspannt in Rücklage auf deine Yogamatte und greife mit deinen Händen deine Knie. Bei der Einatmung ziehst du deine Knie zum Körper ran und spürst die leichte Dehnung in deiner Wirbelsäule. Bei der Ausatmung bewegst du deine Beine langsam wieder zurück.

Variante

10 Yoga Übungen während der Menstruation - Apanasana Variante

Greife deine Zehenspitzen, öffne deine Hüfte und ziehe deine Knie ran.

Savasana

Komme in Savasana zur Ruhe, schließe deine Augen und lasse deinen Atmen fließen. Nutze für die Endentspannung Hilfsmittel deiner Wahl, indem du Kissen zur Unterstützung nutzt und dich mit einer Decke zudeckst.

10 Yoga Übungen während der Menstruation - Savasana

Diese 10 Yoga Übungen während der Menstruation schenken dir Ruhe, Entspannung und können deine Regelschmerzen lindern. Während meiner Periode nehme ich mir täglich „Ich-Zeit“ und genieße diese wohltuenden Yoga Übungen. Kraft, Power und schwitzen haben genug Raum während der restlichen Zeit in meinem Zyklus.

Pin it on Pinterest

10 Yoga Übungen während der Menstruation die einfach gut tun- Pinterest

Gleite ganz langsam durch diese 10 Yoga Übungen während deiner Menstruation und halte sie nicht nur für ein paar Atemzüge, sondern für 5 – 10 Minuten, denn erst mit dieser länge spürst du alle Vorzüge.

Happy Period

 

Eine weitere guttuende Yoga Abfolge während der Menstruation ist der Yoga Mondgruß, probier es mal aus.

Nutzt du schon eine Menstruationstasse? Warum jede Frau auf eine Menstruationstasse umsteigen sollte!

Love, Peace & Harmony

Josephine Hippie in the Heart hippieintheheart.com