Die Bibel des Hatha Yoga B.K.S Iyengar´s Licht auf Yoga

imageDas wohl bekannteste und lehrreichste Buch im Hatha Yoga ist von B.K.S Iyengar, Licht auf Yoga.

Kein leichter Schinken, definitiv nicht aber ein sehr wertvolles und lehrreiches Buch. Als ich das Buch zum erstenmal in den Händen hielt und durchblätterte war ich fasziniert von den Bildern der Asanas und vielleicht auch ein bisschen schockiert von dem was möglich ist.

Ich habe die ersten Sätze gelesen und festgestellt, dass ich so gut wie nix kapiert habe. Ich musste sie mehrfach lesen bis es klick gemacht hat. Und so ging es mir fast das ganze Buch über. Aber ich fand es nicht schlimm, ganz im Gegenteil so konnte ich die Sätze besser auf mich wirken lassen.

Licht auf Yoga zeigt nicht nur einzelne Asanas auf, es ist viel umfangreicher. Es ist in drei Kapitel unterteilt:

  1. Einführung
  2. Yogasanas, Bandha und Kriya
  3. Pranayama

 

Iyengar erklärt genau was Yoga ist, den geschichtlichen und religiösen Hintergrund, er erklärt wie Yoga zur Verhütung von körperlichen und geistigen Krankheiten beiträgt und lehrt Pranayama.

Das Wort Yoga stammt von der Sanskrit-Wurzel yuj= binden, vereinen, fesseln, anjochen, die Aufmerksamkeit leiten und konzentrieren, gebrauchen anwenden. Es bedeutet auch Vereinigung oder Gemeinschaft, die wahre Verbindung unseres Willens mit dem Willen Gottes. Es bezeichnet das Anjochen aller Kräfte des Körpers, des Verstandes und der Seele an Gott. Yoga setzt die Zucht des Denkens, des Bewusstseins, der Empfindungen, des Willens voraus. Es bedeutet Ausgeglichenheit der Seele, die den Menschen befähigt, gleichmütig das Leben in allen seinen Aspekten zu betrachten. So sagt Mahadev Desai in seiner Einführung in die Bhagavad-Gita, kommentiert von Mahatma Gandhi.

(Ausschnitt: Licht auf Yoga)

Dieses Buch hat mir geholfen Yoga als ganzheitliche Praxis verstehen zu lernen. (Wie Yoga mein Leben bereicherte) Yoga ist kein aneinander reihen von Asanas, so wären es nur gymnastische Übungen. Yoga ist eine ganzheitliche Wissenschaft, mit vielen Facetten, es stellt jedesmal und in jedem Augenblick einen lebendigen Akt dar.

Dieses Buch ist ein muss für jeden Yogi & Yogini der Yoga verstehen möchte und als ein ganzes betrachten möchte.

Kennt ihr dieses Buch ? Wenn ja, was denkt ihr darüber ?

Love, Peace & Harmony

Josephine

 

Kommentar verfassen