Die 10 Inspirierendsten Yoga und Spirit Blogs

Die Welt schreit nach Yoga und Spirit! Und ihre Rufe werden erhört und zwar von vielen genialen Yoga und Spirit Bloggern.

Sie sind alle super unterschiedlich und doch haben sie eins gemeinsam: Sie inspirieren uns! Jeder auf eine andere, tolle Art und Weise. Diese Blogs zu lesen, erwärmt das Herz!

Damit ihr euch im Yoga – Spirit – Blog – Dschungel zu Recht findet, stelle ich euch hier meine absoluten Favoriten vor!

Öffnet eure Herzen, lasst euch inspirieren und motivieren und zieht euch diesen wunderbaren Seelenbalsam rein!

Spiritual shit

Fuck Lucky go Happy

Mit Fuck Lucky go Happy hat für mich alles angefangen, es war der erste Blog auf den ich gestoßen bin und ich war direkt angefixt! Rebecca und Franziska die Autorinnen und Spiritjunkies haben sofort mein Herz erwärmt mit ihrem genialen Blog. Ihr Blog sprüht nur vor lauter Yoga Love, Meditation und Spiritualität. Mit ihren Worten erreichen sie mehr als 30.000 Leser im Monat und gehören damit zu den ganz Großen in der Szene. Der Kern, des Blogs ist ihr wöchentliches Montagsmantra, in dem sie ihre Erfahrungen aus dem Alltag in ein inspirierendes Mantra umwandeln.

 

MadyMorison

Für mich Das Berliner Yoga Girl, welches pure Lebensfreude ausstrahlt, die echt ansteckend ist. Auf ihrem Blog berichtet sie über Yoga, Travel, Lifestyle und Food. Ihr Texte sind frisch und lebendig. Auf ihrem YouTube Chanel präsentiert sie, super professionell Yoga Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene, da bekommt man sofort Lust die Matte auszurollen.

 

Happy Mind Mag

The ultimate Guid to a happy Mind. Ein Blog für Ayurveda, Lifestyle, Food und Wellness, hinter ihm steckt Christina Waschkies, Bloggerin, Yogini und werdende Mama. Sie versorgt uns nicht nur mit leckeren Rezepten und Yoga sondern hat auch einen integrierten Online Shop, in dem sie selbst designten Schmuck ihres Labels Shakti Bling Bling verkauft. Von Mala Beads über ein Travel Packet für Yogi´s , Shakti Bling Bling lässt unsere Herzen definitiv höher schlagen. Eine weitere Blog Kategorie, ist die Mindful Mamas Kategorie, für werdende Yogini Mütter und Yogini´s mit Kind.

 

Kearlighed

Kaerlighed, ausgesprochen Kerlihill, ist dänisch und bedeutet Liebe. Madhavi Guemoes die Autorin des Blogs, ist vollzeit Bloggerin, Mutter und Yogini aus Berlin. Auf ihrem Blog berichtet sie über Yoga, Meditation, Food und Lifestyle, sie praktiziert seit über 25 Jahren Yoga und motiviert uns, mehr Spiritualität in unseren Alltag zu lassen. Durch ihre lebensbejahenden Worte und ihre lange Erfahrung, gehört sie zu den ganz Großen, der Yoga und Spirit Blogger. Neben Yoga gibt sie uns einen großen Einblick in ihre Ernährungsweise und berichtet mit Leidenschaft über die Makrobiotische Ernährung- & Lebensweise. Viele Yogini´s folgen ihrem Aufruf in den Handstand Club beizutreten, 10 Tage hintereinander den Handstand zu üben und sich gegenseitig zu unterstützen. Dabei mobilisiert sie sogar Yogalehrer in ganz Deutschland, bei ihrer Yogastunde, speziell auf den Handstand einzugehen.

 

asanayoga

Asanayoga hat nicht nur eine der größten Yoga –  Communitys und einen wunderbar informativen Blog, sondern auch einen Yoga online Shop, der für qualitative hochwertige und nachhaltige Produkte steht. Robin und Pascal die Köpfe von Asanayoga, haben im Jahr 2013 ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und sind seitdem Inspiration-Geber für einen bewussten und glücklichen Yoga Lifestyle. Sie haben mittlerweile mehr als 100.000 Leser im Monat, ein tolles Team und tragen die Yoga Liebe in die Welt hinaus.

 

oh my yogi

Yoga leben & lehren, der Blog für Yogis und Yogalehrer, von der bezaubernden Bettina. Sie ist Yogalehrerin, Autorin und Reiseleiterin. Sie vermittelt uns auf ihrem Blog, dass Yoga nicht nur auf der Matte stattfindet, sondern dass Yoga auch ein Lebensstile ist. Neben ihren tollen Yoga und Lifestyle Texten, hilft sie Yogalehrern in die Selbstständigkeit und gibt Tipps und Antworten. Was ich ganz besonders mag, dass sie den ganzen „Yoga Hype“ auch mal kritisch hinterfragt und ehrlich schreibt was sie denkt. Wenn du Bettina mal live erleben willst, dann fahr mit ihr auf eine Yogareise.

 

Seelenrave

Einer der wenigen Männer auf meiner Liste, der aber definitiv nicht fehlen darf, ist Ludwig von Seelenrave. Er gehört nicht direkt zu den Yoga Bloggern aber definitiv zu den inspirierendsten Spirit Bloggern, die mein Hippie Herz höher schlagen lassen. Er bricht mit seinen Herz – öffnenden Artikeln, Mauern der Ängste und eröffnet spirituelle Wege. Er liebt es nackt durch die Wälder zu laufen und ist für ein Leben voller Lieber. Wenn du ein Freigeist und absoluter Spirit Junkie bist, wird dich Ludwig zu deinem ganz persönlichen Seelenrave führen.

Yogatonic

Der Physical Balance Guid von Patricia Staffa und ihrem Team aus Berlin, ist so wahnsinnig vielfältig. Es ist kein reiner Yoga Blog, er beherbergt Themen wie Ernährung, Photography und Healthy Living. Auf Patricia´s Blog findet der Yogi und Spirit Junkie, ob Frau, Mann oder Mummy Inspiration. Die Artikel werden nicht nur auf deutsch veröffentlich, sondern auch auf Englisch. Yogatonic ist super strukturiert und trotz der großen Bandbreite, minimalistisch vom Design. Was ich besonders liebe, sind die wahnsinnig tollen Interviews mit Größen aus der Yoga und Spirit Szene.

Yogastern

Unter dem Motto: Finde dein inneres Leuchten, ist Yogastern voll mit wunderbaren Artikeln über Yoga, Entspannung, Rezepten und Büchertipps. Die Autorin, Stefanie ist zweifache Mama und Yogalehrerin, sie schafft den Spagat zwischen Spielplatz, Yogamatte und Blog, mit einer wunderbaren Leichtigkeit die Sie auf ihrem Blog ausstrahlt. Stefanie ist nicht nur Vinyasa Yogalehrerin, sondern auch Kinder Yogalehrerin, sie schreibt über ihren Unterricht mit Kindern und ermutigt Muttis und werdende Muttis Yoga zu praktizieren.

 

HealingYogaBerlin

Die Yogalehrerin Sandra Winkens ist die Autorin des Blogs und lehrt uns nicht nur Yoga, sondern auch die Prinzipien des Ayurveda und der buddhistischen Lehre.  Healingyogaberlin steht für Achtsamkeit und ein einfühlsames Leben, in dem Körper und Geist in Einklang stehen. Sie schreibt über eine bewusste Ernährung und alternative Heilmethoden. Neben dem Lesen ihres Blogs, kann man sich in ihren Workshops inspirieren lassen oder sich bei ihr, mit einer Thai Massage verwöhnen lassen.

 

 

Diese 10 Blogs geben mir als Hippie im Herzen, meine regelmäßige Dosis Spirit, Inspiration und Yoga Love.

Schau sie dir an, bestimmt erwärmen sie auch dein Herz.

Auf welchen Blogs holst du dir deine Spirit Dosis ab?

Teile deine Erfahrung mit mir!

Pin it auf Pinterest

Die 10 inspirierendsten Yoga & Spirit Blogs

Willst du noch mehr Yoga Inspiration, dann schau mal hier.

 

Love, Peace & Harmony

Josephine Hippie in the Heart hippieintheheart.com

 

4 Kommentare

  1. Auch ich finde die meisten von den genannten Blogs wunderbar, ein oder zwei kenne ich gar nicht, schaue sie mir aber gleich einmal an.. meiner ist auch rund um das Thema Yoga, Gesundheit und allem was dazu gehört. http://www.yogareich.de schau gern einmal vorbei. Lieben Gruss. Sunita

  2. Meine Frau hat mich dazu gebracht, mit dem Yoga zu beginnen. Ich gebe zu, ich wollte zunächst gar nicht, mittlerweile hat es mich aber auch schon ein wenig gepackt. Und den letzten Rest Zweifel wird mir wohl der Yoga Urlaub nehmen, den meine Frau für uns gebucht hat

Kommentar verfassen